Blue Flower

Der VPB (Verband privater Bauherren) nutzt zur Ermittlung des optimalen Betrags der Instandhaltungsrücklage für Hauseigentümer eine einfache Faustformel. Die Empfehlung lautet, jeden Monat einen Euro pro Quadratmeter Wohnfläche zurückzulegen.

Wenn irgendwann größere Umbau-, Renovierungs- oder Sanierungsmaßnahmen anstehen, wird sich jeder Hausbesitzer die Frage stellen müssen: "Wie bezahle ich das alles? Und benötige ich zur Finanzierung der anstehenden Arbeiten einen Kredit? Jede Heizung geht irgendwann kaputt. Über 30 Jahre alte Heizsysteme müssen aufgrund gesetzlicher Regelungen ausgetauscht werden. Wohl dem, der dann über ein ausreichend großes finanzielles Polster verfügt, weil er etwas Geld auf die Seite gelegt hat.

Wird der Austausch einer alten Heizung notwendig, kann man in dasjenige System investieren, das langfristig am wirtschaftlichsten ist und muss nicht notgedrungen auf das Modell mit den niedrigsten Anschaffungskosten zurückgreifen. Das macht sich nicht nur durch geringere laufende Kosten bemerkbar, sondern erhöht und erhält zugleich den Wert des Hauses. Umgekehrt drücken Reparatur-, Renovierungs- und Sanierungsstau den Wert einer Immobilie enorm.

So viel kostet die Haussanierung 》